MENUE
START
UNSERE HOBBIES
CHRONIK
VIDEOS
MEINE CLOUD
NEUESTE BILDER
BLOG
MUSIK
Versuch einer eigenen Blogseite
über alles, was so im Laufe der Zeit geschehen ist
all unsere Ausflüge, auch wenns nur wenige sind
Bin doch wieder ins Hubschraubergeschäft eingestiegen und hab mir erst mal einen kleinen Trex 450 zugelegt.Dieses Ding geht wie die Sau und hat mit den Elektrohubis wie ich sie von früher kenne, nichts mehr zu tun.
hier der Werdegang einer eigenen Rumpfform in 7 Teilen

Fahrrad fahren ist gesund
Mary hat Interesse am Fliegen gefunden
Hab mir ein Beamer zugelegt, der ideale Ersatz für einen Breitbildfernseher
Nach nunmehr ca. 12 Jahren Hausbesitz habe ich mich endlich dazu herabgelassen, mir eine Terrasse zuzulegen.
Weihnachten 2016
bin Opa geworden
Montag 28. August 2017
Jetzt hat's auch mich erwischt :
Nachdem man mir vor einigen Jahren schon Prostatakrebs diagnostiziert hatte und bisher nach gängigem Verhalten in solchen Fällen erst mal nur der PSA-Wert beobachtet wurde, ist dieser jetzt so weit angestiegen, dass reagiert werden muss.
Zur Wahl stehen Operation oder Bestrahlung. Da eine Operation ein recht brutaler Eingriff ist und auch noch ziemlich sicher mit Nebenwirkungen wie Impotenz bzw. Inkontinenz zu rechnen ist, naja was dann wohl ? ...Zur Alternative steht eine mehrwöchige Bestrahlung mit energiereicher harter Röntgenstrahlung, die zur Folge haben soll, dass die Prostatazellen nebst Krebszellen mehr oder weniger komplett zerstört werden und es den Original-, also nichtKrebs-Zellen überlassen wird, sich wieder selbst zu regenerieren. Das sollen die nämlich im Gegensatz zu den Krebszellen noch können. Also hoffen wir mal, dass das so stimmt und machen da mal mit ....
im Laufe des Jahres 2018
auf geht's
mit der Bestrahlung